Sippenforum
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Was gibt es bei euch auf die Augen?

Nach unten 
AutorNachricht
Salemrok
Sippenleitung


Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 10.01.10
Ort : Kiel

BeitragThema: Was gibt es bei euch auf die Augen?    Di Aug 24, 2010 3:57 pm

In Anlehnung an Marcels Neugierthread, wollte ich von euch mal wissen, was ihr euch so anschaut.

Was guckt ihr euch im Fernsehen an? Was schaut ihr im Kino? Oder holt ihr lieber was aus der Videothek? Habt ihr einen absoluten Lieblingsfilm oder ein Lieblings-Filmgenre? Was mögt ihr überhaupt nicht? Vielleicht sogar einen Lieblings-, Hassschauspieler oder Regiesseur? Lasst es raus! ^^


Ich war leider lange nicht mehr im Kino und es wird mal wieder Zeit.
Den Fernseher mach ich selten an. Mich nerven diese ganzen Werbeunterbrechungen immer tierisch. Nachrichten guck ich mir dann einfach später im Internet an. Bevor wir die Glotze anmachen und uns mit Dünnschiss berieseln lassen, wird lieber Lotro angemacht ;-)

Trotzdem bin ich Filmfan.

Am spannendsten finde ich Mindfuckfilme. Filme in denen die Handlung entweder so absurd, abgedreht, verworren oder undurchsichtig ist, dass man sich danach ersteinmal fragen muss: "Was ist da eigentlich gerade wirklich passiert?" Unerwartete Enden finde ich auch genial. Bekannte Beispiele wären hier: Memento, A beautiful Mind, Fight Club, Donnie Darko und Filme vom Kultregiesseur David Lynch.
Dann mag ich noch Sience-Fiction ala Philip K. Dick. Also eher Richtung Cyperpunk, viele dieser Filme fallen wohl auch in die Kategorie Mindfuck. Balderunner, A Scanner Darkly (der auch wegen seiner Machart ein Blick wert ist), Minority Report,... oder Filme wie: Event Horizon, Pitch Black, Das 5. Element...
Star Wars wandert auch immer mal wieder in den DVD-Schlitz. Ich finde die Geschichte (besonders die der alten 3 Teile) einfach umwerfend. Da ist von allem was drin. Klassiches Märchen (Schurke rettet Prinzessin) tolle und vor allem für die damalige Zeit spektakuläre Weltraumballerein; skurille Aliens und eine Menge Witz. Clone Wars und etliche Fanprojekte hab ich mir natürlich auch angeguckt.

Komödien sind bei mir immer so ein Sache... die ersten Filme vieler Serien fand ich recht witzig: Die nackte Kanone, Scary Movie... aber die folgenden Teile oder ähnliche Filme lassen mich meistens eher kalt. Schräger und schwarzer Humor kommt gut. Je gemeiner desto schöner. Wenn jemand die Serie "Dexter" und die Frage: "Darf man darüber eigentlich lachen?" kennt, weiß was ich meine ;-)

Ich muß zugeben, dass ich irgendwie auch auf Zeichentrick stehe ^^. Einige tolle Filme aus Japan (Akira, Das wandelnde Schlos, Ghost in the Shell), alte Streifen von Ralph Bakshi (Der Herr der Ringe, Feuer und Eis, Die Welt in 10 Millionen Jahren) oder einige Animationsfilme von Pixar und Co finde auch gut. Nicht zu vergessen Mrs. Brsiby und das Geheimnis von Nym und Watership Down. Nur nicht dieses Disneyzeugs, in dem eigentlich nur melodisch geblährt wird und Suppenlöffel mit Teekannen tanzen!
Wenn unser Kleiner alt genug ist, kann ich mir das dann alles nochmal anschauen ^^

Ach ja, fast vergessen: Der Herr der Ringe gehört natürlich auch zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Einfach genial was Peter Jackson da gezaubert hat!

Hab ich dämliche Kung-FuFilme und derbe Horrorstreifen erwähnt? ... bei Horror wenn möglich die Orginalen und nicht die harmlosen (synchronisieren-ist-für-uns-ein-NoGo)Fastdirektkopien aus Amerika . [rec] ist da ein gutes Beispiel. Ein ziemlich packender Streifen aus Frankreich (die haben da drüben filmmässig übringens voll einen an Waffel), der von Hollywood einfach mal komplett kopiert wurde und nun wieder für teuer Geld in die Kinos kommt. Und die ganzen Asiahorrorfilme wurden ja auch einfach mal geklaut.
Das Original ist meistens nochmal um Längen besser! "The Ring" oder "The Grudge" sind ja so schon gute Schocker, aber "Ringu" und die "Ju-on" Reihe haben irgendwie mehr... Flair^^

So, das sollte es aber langsam gewesen sein ;-)
Bin gespannt was für bzw. ob ihr überhaupt Filme schaut :-)

_________________
Salemrok / Skjelm / Zedrai / Crabandil
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bummsur
Wilder Bilwiss (6)


Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 14.08.10
Alter : 24
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Was gibt es bei euch auf die Augen?    Di Aug 24, 2010 6:46 pm

Also erstmal natürlich die Der Herr der Ringe-Trilogie,
und hoffentlich bald dann auch der Der kleine Hobbit-Zweiteiler Smile

Sonst mag ich eigentlich Filme, die spannend, lustig, oder besser noch, beides sind Very Happy
Auch solchen Sachen die als "Abenteuerfilm" oder "Fantasy" eingeordnet werden bin ich nicht abgeneigt.
Zu verworren muss nicht sein, aber sowas wo man vom Anfang an erstmal stückchenweise erfährt,
worum es geht, und sich daraus dann die Geschichte aufbaut, ist auch mal ganz nett Smile

Horrorfilme kommen ab und an auch mal dazwischen, aber eher die spannenden als die ekligen.

Im Fernsehen nerven die Werbepausen natürlich sehr,
aber mittlerweile hat wahrscheinlich ein genervter Zuschauer ja Festplattenrekorder erfunden Very Happy

An Schauspieler mag ich besonders Charlie Sheen (Hot Shots, Two and a Half Men),
Jason Statham (The Transporter, Crank), George Clooney (die Ocean's-Reihe, Männer die auf Ziegen starren)
und Johnny Depp (Fluch der Karibik, Sleepy Hollow, From Hell).

Soviel von mir Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Heledwyn][Marcel
Räuber (8)
avatar

Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 22.07.10
Alter : 35

BeitragThema: Re: Was gibt es bei euch auf die Augen?    Mi Aug 25, 2010 12:58 am

Also was das Fernsehgerät angeht da geh ich schonmal voll konform mit dir Salem Smile Ich mach den Kasten eigentlich nur an um entweder Nachrichten zu sehen oder um DVDplayer/Wii zu nutzen. Ansonsten sind mir meine Nerven einfach zu kostbar um mich mit dem üblichen "Harz4-TV" berieseln zu lassen... "wir bauen ein haus" .. "wir bekommen ein baby" "wir wandern aus" .... und wie sie nicht alle heißen... der rest sind dann Talkshows und Soaps... übel. ABER.. es gibt ein paar serien die ich gerne gucke.. aber dann auch auf DVD und ohne Werbung!
Welche da wären:

How I met your mother
Scrubs
Simpsons
und... achtung jetzt dürft ihr gerne gleich lachen Wink
Gilmore Girls! JAAAAA genau die "Frauenserie" Very Happy find ich einfach urkomisch. Sehr geile Situationskomik die nicht so überdreht und "geplant" erscheint wie in den meisten Serien. Und ich habe alle 7 Staffeln und das sind auch alles meine und nicht die von meiner zukünftigen Ehefrau. Die hatte ich alle schon bevor wir uns kannten Razz Was ich mir dafür schon alles anhören musste Very Happy


Ansonsten bin ich ein absoluter Filmfan und hab auch schon ne ganze Menge Kohle in meine DVDSammlung gesteckt. Dabei ist mein Geschmack, ähnlich wie bei Musik, echt vielfälltig.
Es gibt einfach so Filme die muss man zuhause haben. Einfach weil die Kultig sind Smile
Die Indiana Jones Filme... wobei der letzte Teil wirklich ein scheiß Ende hatte. Obwohl ich den Film sonst ganz witzig fand mit dem alternden Helden Smile
Die Leathel Weapon Reihe
Die Stirb Langsam Reihe
natürlich die Herr der Ringe Filme... alle in der special extended edition ... das war übrigens mein schönster Kinobesuch... 3er Vorstellung... mit Pausen war ich glaub ich 16 Stunden in dem Kino.
Sehr cool sind auch Keine halben Sachen und Keine halben Sachen2... beide mit Bruce Willis und Mathew Perry (Friends). Sehr witzig.
Was ich auch gerne sehe sind "Trickfilme" oder "Kinderfilme" Von den ganzen neueren hab ich einige hier im Regal stehen.... MonsterAG, Die Unglaublichen, Kung Fu Panda, Shrek1+2, Toy Story 1+2 aber auch die klassiker von Disney guck ich immernoch gerne. Bernhard und Bianca, 101 Dalmatiner (oder Pongo und Perdy, so der Titel als ich klein war Smile), Cap und Capper, Robin Hood (sehr coole Verfilmung mit den Tieren), Die Hexer und der Zauberer und und und... Smile

Gibt auch ne Menge schöner "Frauenfilme" und das passt ja wieder zu meiner Gilmore Girls Vorliebe. Die nackte Warheit zb. ist sehr cool... sehr witzig.

Aber auf ein Lieblingsgenre mag ich mich garnicht festlegen. Ich hab auch bei Salem viele Filme gefunden die ich wirklich gut fand und schon mehrfach geguckt hab und auch einige davon gekauft habe. Memento zb. war total abgefahren. Ich hab den Streifen 3 mal geschaut und war immernoch recht verwirrt Smile Event Horizont auch ganz großes Kino!

Auch gerne guck ich die Tarantino Filme. Die sind immer so maßlos übertrieben und oft stellenweise total sinnfrei aber einfach gut. Wie auch immer der das macht. Ich fand noch keinen Film von ihm oder auch nur nen Film wo er irgendwie mitgewirkt hat schlecht. Smile

Tjo und Lieblingsschauspieler hab ich glaub ich auch nicht nur einen...

Sehr gerne sehe ich Russel Crow, Bruce Willis, Depp, Vigo "Aragorn" Mortensen (Hidalgo!! Eastern Promise!!), Jason Statham find ich auch sehr cool, Kathrin Heigl, Julia Roberts, Heath Ledger... leider verstorben, Vin Diesel... )


Meine letzten 2 Kinobesuche waren Robin Hood mit Russel Crow und Prince of Persia... beide sehr gut. Wobei Prince of Persia wohl einmal ausreicht. Robin Hood ist wieder so ein Kaufkanditat für mich. War sehr positiv überrascht das sie die Geschichte mal ganz anders aufrollen.


Boah... ich könnt noch so unglaublich lange weiter schreiben hier Smile Also wer sich gerne mal über Filme/Serien unterhalten mag... nur zu. Smile



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salemrok
Sippenleitung


Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 10.01.10
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Was gibt es bei euch auf die Augen?    Do Aug 26, 2010 9:03 pm

also bevor ich mir so einen festplattenrecorder kaufe, schaue ich mir das denn doch lieber per stream im inet an. vielleicht in minderer qualität, aber dafür auch ohne werbung und wann ich will.
wir gucken uns auch gern mal serien an. nicht unbedingt gilmore girls, aber scrubs, big bang theorie, dexter (nicht dexter's labs!)... von monk haben wir uns auch etliche folgen angetan. es wurde aber mit der zeit zu langweilig.
ich persönlich mag auch noch die simpsons, two and a half man, king of queens, und einige abgedrehte zeichentrickserien wie zum beispiel die biberbrüder, south park oder pinky & brain. mein frauchen ist davon aber nicht sooo überzeugt^^

wir haben letztens einen pilotfilm einer aktuellen serie geschaut. ich komm aber grad nicht auf den namen. es geht um einen us-marshel, der mit seiner tochter dank eines unfalls in einer eigenwilligen kleinstadt landet. eine stadt voller wissenschaflter im dienst der regierung... dort übernimmt er dann den posten des sheriffs. wie hieß die noch? *grübel* insgesamt war es recht unterhaltsam, aber für eine serie zwischendurch zu langatmig... deswegen haben wir bisher auch nicht weiter geschaut. weiß jemand welche serie ich meine? ich glaube der serienname war auch der name der stadt...


Johnny Depp empfinde ich auch als Superschauspieler. Die Rollen die er spielt sind meistens echt genial. In 21 Jump Street fand ich ihn jetzt nicht so überzeugend, aber eigentlich war die ganze Sendung mist. Aber dadurch wurde er ja bekannt. Zwar spielte er vorher schon in Platoon und Nightmare on Elmstreet mit, aber dort ist er halt nur irgendjemand. Am besten finde ich ihn in Fluch der Karibik und Fear and Loathing in Las Vegas. Sehr wandlungsfähig...

Bruce Willis finde ich auch gut, auch wenn er hauptsächlich immer die gleiche Rolle spielt^^ Ex-Säufer in Unterhemd der die Welt rettet (natürlich ganz grob umschrieben). Selbst in The Sixth Sense fällt er kaum aus seiner Rolle^^

Vin Diesel: genial als Riddick! einfach zu geil die Szene am Ende... wie er arschloschmässig auf dem thron sitzt, als neuer herrscher über die galaxis^^



_________________
Salemrok / Skjelm / Zedrai / Crabandil


Zuletzt von Salemrok am Fr Aug 27, 2010 12:37 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Bummsur
Wilder Bilwiss (6)


Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 14.08.10
Alter : 24
Ort : Hilden

BeitragThema: Re: Was gibt es bei euch auf die Augen?    Do Aug 26, 2010 10:22 pm

Also ich finde die Werbungen längst nicht mehr so tragisch wenn man die in 64-facher Geschwindigkeit vorspulen kann Very Happy
Aber gut, das sei jedem selbst überlassen.

Ich glaube die Serie, die du meinst, ist Eureka Wink
Ich gucke regelmäßig eigentlich Navy CIS und The Mentalist (zumindest wenn neue Folgen kommen ...),
und manchmal die Simpsons, How I met your mother, Die wilden 70er, Ein Käfig voller Helden oder Two and a half men.
Big Bang Theory finde ich auch klasse!

Bei Bruce Willis kann ich euch nur zustimmen,
Keine Halben Sachen bilden einen kleinen Kontrast zu Stirb Langsam,
mal nicht im dreckigem Unterhemd, aber hat beides was Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Was gibt es bei euch auf die Augen?    

Nach oben Nach unten
 
Was gibt es bei euch auf die Augen?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Chrom Farbe, am besten Acryllack, gibt es die?
» Ferrari 308 GTB Magnum P.I. ...das gibt Ärger mit Higgins !!!
» Jodi Picoult - In den Augen der anderen
» Wichtel mit ohne Augen...
» Übersinnliche Erlebnisse

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Offtopic :: Offtopic-
Gehe zu: